Zum Menü Zum Inhalt

Fortbildung

Die Grundlagen der Krisenintervention und Suizidprävention

21.06.2022 – 9 bis 17 Uhr

Leitung: Mag. Gerald Tomandl

Themenschwerpunkte: Phänomenologie von Krisen, Verlaufsformen von psychosozialen Krisen und deren spezifische Gefahren (z.B. Suizidalität), Interventionsformen bei akuten Krisen, Einschätzung von Suizidalität, Umgang mit suizidalen Menschen, Ablauf der ambulanten Krisenintervention

Nähere Informationen können Sie im PDF-Format herunterladen.


Die Grundlagen der Krisenintervention und Suizidprävention

04.10.2022 – 9 bis 17 Uhr

Leitung: Mag.a Eva Maria Niedermoser-Steiner

Themenschwerpunkte: Phänomenologie von Krisen, Verlaufsformen von psychosozialen Krisen und deren spezifische Gefahren (z.B. Suizidalität), Interventionsformen bei akuten Krisen, Einschätzung von Suizidalität, Umgang mit suizidalen Menschen, Ablauf der ambulanten Krisenintervention

Nähere Informationen können Sie im PDF-Format herunterladen.


Die Grundlagen der Krisenintervention und Suizidprävention

12.10.2022 – 9 bis 17 Uhr

Leitung: Dr. Günther Razesberger

Themenschwerpunkte: Phänomenologie von Krisen, Verlaufsformen von psychosozialen Krisen und deren spezifische Gefahren (z.B. Suizidalität), Interventionsformen bei akuten Krisen, Einschätzung von Suizidalität, Umgang mit suizidalen Menschen, Ablauf der ambulanten Krisenintervention

Nähere Informationen können Sie im PDF-Format herunterladen.


Jubiläumstagung

45 Jahre Kriseninterventionszentrum – Jubiläumstagung

04.11.2022 08.00 - 17.00

like a BRIDGE over troubled water – Krisenintervention in bewegten Zeiten


4. November 2022 – Großer Festsaal im Wiener Rathaus


Nähere Informationen unter www.kriseninterventionszentrum.at/jubilaeumstagung


Nach oben